Passenden Wärmepumpen COP Wert für Energieausweis verwenden

  • 2018-01-12

In technischen Datenblättern von Wärmepumpen werden meist mehrere COP Werte angegeben – die Hersteller werben oft mit dem besten dieser COP Werte.

  • Welcher ist aber nun in der Energieausweis-Berechnung heranzuziehen?
  • Wie den passenden Wärmepumpen COP Wert für Energieausweis finden?

Mit diesem Artikel versuchen wir ein wenig Klarheit zu schaffen.

Mehr lesen

Datenblätter Energiebedarf für Nicht-Wohngebäude

  • 2018-01-10

Die Berechnung der Gesamtenergieeffizienz von Nicht-Wohngebäuden für den Energieausweis, nach OIB Richtlinie 6 :2015, ist wesentlich komplexer als jene für Wohngebäuden. Umso wichtiger ist daher ein übersichtliche Auflistung der Zwischenergebnisse in der Bedarfsberechnung.

Die Datenblätter Energiebedarf für Nicht-Wohngebäude verschaffen so manchen Einblick in die Berechnung und geben wichtige Erläuterungen zur richtigen Interpretation der Ergebnisse.
Mehr lesen

Datenblätter Energiebedarf für Wohngebäude

  • 2017-12-21

Die in ArchiPHYSIK 15 verfügbaren Datenblätter zum Energiebedarf – auf Basis der OIB Richtlinie 6 :2015 – bieten einen schnellen und gut nachvollziehbaren Überblick über die Gesamtenergieeffizienz eines Gebäudes.

Die Datenblätter Energiebedarf für Wohngebäude fassen unterschiedliche Energiebedarfsberechnungen, inklusive deren wichtigster Zwischenergebnisse, anschaulich zusammen.
Mehr lesen

WBF Tirol 2017 – Fragen und Antworten zum Nachweis

  • 2017-10-23

Die Wohnbauförderung Tirol 2017 wirft in der Anwendung so mache Detailfrage auf. Einen Teil der Fragen und Antworten zum Nachweis mit dem Energieausweis wollen wir hier weitergeben.

  • Welche Heizsystem sind erlaubt? Einige werden nicht explizit aufgeführt.
  • Welche HWB Anforderung gilt bei einer bivalenten Wärmepumpe mit Gaskessel
  • Wärmepumpen-Referenzsystem Nachweis von hocheffizienten alternativen Systemen

Mehr lesen

HWB oder HWB

  • 2017-08-29

Der Heizwärmebedarf ist ein viel genutztes Medium zur rechnerischen Darstellung der Effizienz eines Gebäudes – ebenso dient er dem Vergleich mit anderen Gebäuden.

Es ist von keinem Energieausweis mehr wegzudenken und doch steckt viel mehr dahinter, als man am ersten Blick vermutet.
Mehr lesen